Freiwillige Feuerwehr Callenberg

Freiwillige Feuerwehr Callenberg

Menü

Einsatzticker

Einsatz 21 / 21 THL - 1 Bergung, Ausleuchten der Einsatzstelle für den Rettungsdienst. 

Am 03.06.2021 wurde die Ortsfeuerwehr Grumbach um 21:28 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes auf die Straße Am Kiefernberg gerufen.

Vor Ort wurde dann durch die Kameraden die Einsatzstelle ausgeleuchtet, die Ortsfeuerwehr Callenberg unterstützte im laufe des Einsatzes die Kameraden der Ortsfeuerwehr Grumbach. 

Die Maßnahmen waren am 04.06.2021 gegen 1:30 Uhr beendet und alle Kräfte konnten ins Gerätehaus zurückkehren. 

Der Dank gilt allen beteiligten Kräften. 

Freiwillige Feuerwehr Callenberg 🚒

Einsatz 20 / 21 TMR 1-Tragehilfe Langenchursdorf, Unterstützung Rettungsdienst 

Heute am 26.05.2021 um 14:35 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Langenchursdorf und Langenberg-Meinsdorf nach Langenchursdorf auf die Straße An der Schäferei alarmiert.

Die Ortsfeuerwehr Langenberg-Meinsdorf konnte den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen. 

An der Einsatzstelle leisteten die Kameraden der Ortsfeuerwehr Langenchursdorf dem Rettungsdienst Tragehilfe. Eine Person musste durch ein enges Treppenhaus, weiter über die Straße zu einem Rettungshubschrauber der auf einer naheliegenden Wiese stand transportiert werden. 

Nach ca 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.

Vielen Dank an die Kameraden der Ortsfeuerwehren. 

Einsatz 19 / 21 TMR  1-Verkehr PKW im Graben nach Verkehrsunfall 

Nach dem Einsatz von gestern, folgte heute am 16.05.2021 um 17:54 Uhr der nächste Einsatz. 

Alarmiert wurden die Ortsfeuerwehr Langenberg-Meinsdorf und die Ortsfeuerwehr Langenchursdorf nach Langenchursdorf auf die Waldenburger Straße. 

Die Ortsfeuerwehr Langenberg-Meinsdorf konnte noch auf der Anfahrt ihren Einsatz abbrechen, da Kräfte und Mittel durch die Ortsfeuerwehr Langenchursdorf ausreichend waren. 

Vor Ort war ein PKW von der Straße abgekommen, streifte ein Bachgeländer und blieb kurz vor dem Bach auf dem Grünstreifen stehen. Die Ortsfeuerwehr Langenchursdorf sicherte die Unfallstelle und das Fahrzeug gegen weiteres Abrutschen. Die 3 Insassen des PKW's wurden im Mannschaftstransportwagen betreut. Die Ortsfeuerwehr blieb bis zur Bergung des PKW's vor Ort. 

Nach ca 2 Stunden wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben. 


Wir bedanken uns bei allen beteiligten Einsatzkräften für ihre Einsatzbereitschaft. 

Einsatz 18 / 21 THL-1 Betriebsmittel überschlagener PKW 2 Verletzte 

Heute den 15.05.2021 wurde die Ortsfeuerwehr Langenchursdorf um 18:52 Uhr auf die Callenberger Straße zu einem Verkehrsunfall gerufen.

Vor Ort bestätigte sich die Lage der Einsatzmeldung, glücklicherweise war nur eine Person betroffen und verletzt. Die Person war bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde vom Rettungsdienst versorgt. 

Die Ortsfeuerwehr Langenchursdorf sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher, klemmte die Batterie des Fahrzeuges ab und beseitigte den Baum, welcher durch die Wucht des Aufpralls in zwei gerissen wurde. 

Nach ca 1 h konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden. 

Wir bedanken uns bei der Ortsfeuerwehr Langenchursdorf für die Einsatzbereitschaft und wünschen gute Genesung für den Patienten. 


Einsatz 17 / 21 THL-1 Baum auf PKW gestürzt 

Am heutigen Mittwoch den 05.05.2021 um 15:11 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Grumbach auf die S 255 gerufen.

Laut Einsatzstichwort lag ein Baum auf einem PKW. 

Am Einsatzort befand sich schon die Freiwillige Feuerwehr St. Egidien die den Baum schon beräumt hatte, somit konnte die Ortsfeuerwehr Grumbach den Einsatz abbrechen. 

Dennoch vielen Dank an die Kameraden der Ortsfeuerwehr Grumbach für ihre Einsatzbereitschaft. 🚒📟

© Freiwillige Feuerwehr Callenberg